Müde und kaputt

Wie kann das sein, dass man sich an dem einen Tag fühlt, als könne man Bäume ausreißen, und am nächsten so lätschig, als müsste man im Bett bleiben? Das Wetter draußen ist herrlich, warm, sonnig aber ich will einfach nur liegen bleiben. Ich will nicht zur Arbeit, und schon Zähne putzen ist mühsam. Woran liegt das?

Ich habe gelesen, dass bei einer Diät Mangelerscheinungen auftreten können. Wenn man z. B. nur eiweißhaltige Lebensmittel ißt und keine Kohlenhydrate. Ananas-Diät, Kohlsuppen, Basenfasten und wie sie alle heißen. Die dauern aber halt auch nur ein paar Tage, maximal eine Woche. Ich bin davon ausgegangen, dass Weight Watchers einen ausgewogenen Plan hat. Denn wer Kilos verlieren möchte, muss Muskeln aufbauen. Wer allerdings eine Mangelerscheinung hat, da werden Muskel abgebaut, und man fühlt sich schlapp. Ist das bei mir der Fall?

WW überläßt es weitgehend mir, welchen Plan ich wähle, was ich zu essen mache, und wann ich esse. Vielleicht ist das falsch? In meinem Bestreben immer im Punktelimit zu bleiben übersehe ich nicht nur den Geschmack, sondern auch, dass ich meistens weiter hungrig bin. Abnehmen um jeden Preis? Das ist doch irre. Und wieder zweifle ich. Aber diesmal kann ich nicht einfach aufhören. Ich habe ein Abo abgeschlossen. Ich muss weitermachen. Ich bezahle doch nicht dafür, dass ich weiter dick bin.

Der nächste negative Effekt: wenn ich jetzt aufhöre, habe ich innerhalb einer Woche die Kilos wieder drauf. Geld weg, Kilos zurück, ergo massiv unglücklich. Mein Problem ist halt echt, dass ich so müde bin. Es gibt Tage, an denen kann ich morgens voller Elan aus dem Bett springen, und bin bis Mittags am wuseln und alles ist gut. Abends bin ich dann aber so fertig, dass ich schon um 21 Uhr auf der Couch einschlafe. An anderen Tagen komme ich überhaupt nicht in Schwung. Ich raffe mich dann bis Mittag zusammen, gehe arbeiten, da gehts dann wieder. Trotzdem bin ich Abends echt müde. Liegts am Job? oder halt doch an der Diät? Brauche ich schon wieder Urlaub? Wie kommt man über dieses Loch hinweg?

Es ist Corona, da kann man nicht mal ein Eis essen gehen oder in die Sauna zum entspannen. Das bräuchte ich jetzt ganz dringend. Mal wieder so ein rundum Sorglospaket. Einfach mal die Seele baumeln lassen. Von vorne bis hinten bedient werden. Tja, in dieser Familie unmöglich. Hier kann keiner was alleine. Ich überlege, ob ich mir zum Geburtstag ein Wellness-Wochenende schenken soll. Haken: ich bräuchte es jetzt. Keiner weiß wann Corona vorbei ist. So lange kann ich nicht warten.

Durchhalten ist die Devise. Du schaffst das Böhnchen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s